SAM ARON HANDEL | FILMEDITOR

SAM ARON HANDEL | FILMEDITOR

JESSY.ZIP

Hacker Zarb0x stößt im Darknet auf einen Ordner mit der Bezeichnung „JESSY.zip“. Darin findet er mysteriöses Material einer verschollenen YouTuberin. Wer ist die junge Frau hinter den Dateien? Wurde ihre Identität aus dem Internet gelöscht?

Ab jetzt in der ARD MEDIATHEK
Eine Produktion der Filmakademie Baden-Württemberg 2020
Mini-Serie, 44 Minuten
 
 
 
 
Regie Jonathan B. Behr
Drehbuch & Co-Regie Jan Krebs
 
Producer Karl Heidelbach und Mina Smajic
Idee & Konzeption Karl Heidelbach und Jan Krebs
 
Redaktion (SWR) Jan Berning, Stefanie Groß
 
 
 
Jessy Linda Rohrer
Zarb0x Christopher Bertram
Frau Schultheiß Monika Goll
Polizist Herr Müller Hassan Lazouane
 
Kamera Maximilian Föhl
Montage Andrea Grumbt & Sam Aron Handel
 
Sounddesign Sebastian Dressel
Motion Design Christian Ose
 
Datenschutzeinstellungen
Ich verwende Cookies, um deine Erfahrung bei der Nutzung meiner Website zu verbessern. Wenn du meine Dienste über einen Browser nutzt, kannst du Cookies über die Einstellungen deines Webbrowsers einschränken, blockieren oder entfernen. Ich verwende auch Inhalte und Skripte von Drittanbietern, die möglicherweise Tracking-Technologien verwenden. Du kannst unten selektiv deine Einwilligung erteilen, um solche Einbettungen durch Dritte zuzulassen. Vollständige Informationen zu den von mir verwendeten Cookies, den von mir gesammelten Daten und deren Verarbeitung findest du in meiner Datenschutzerklärung.
Youtube
Zustimmung zur Anzeige von Inhalten von - Youtube
Vimeo
Zustimmung zur Anzeige von Inhalten von - Vimeo
Google Maps
Zustimmung zur Anzeige von Inhalten von - Google
SAM ARON HANDEL